Rösner macht sich stark für die Jugend!

Wir möchten den Jugendlichen eine gute Ausbildung ermöglichen und sie für das Berufsleben vorbereiten. Denn in der Rösner Backstube werden nicht nur gute Brötchen gebacken, sondern die Azubis bekommen eine fundierte Qualifizierung für ihren Beruf.

Die super netten Kollegen sorgen dafür, dass man sich heimisch fühlt. Unser Betriebsklim ist sehr gut und man findet immer eine freundliche und fachgerechte Unterstützung.
Derzeit befinden sich 45 junge Menschen bei Rösner in der Ausbildung.

Was wir bieten:
- professionelle Ausbildung
- gutes Betriebsklima
- erhöhte Vergütung
- Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
- geregelte Arbeitszeiten
- Zuschuss zum Führerschein von 200,00 €

Ausbildungsstellen


Verkäufer/in im Lebensmittelhandwerk:

- Einräumen/Umräumen der Ware
- Preisauszeichnung
- freundliche Bedienung der Kundschaft
- die Erfassung der Warenverkäufe in den Kassen
- tägliches Reinigen der Verkaufsgerätschaften und des Ladenlokals
- Aufgeben der Bestellung für den nächsten Tag
- Annahme von Kundenbestellungen
- die Übergabe und Abrechnung der Ladenkasse bei Schichtwechsel bzw. am Tagesende
- Inventuraufnahme
- Einsatz in verschiedenen Verkaufsstellen
- Einsatz an speziellen Aktionsständen
- Zubereitung/Bearbeitung/Herstellung von Snackprodukten

Bäcker/in:

- Herstellen von Brot, Brötchen und feinen Backwaren
- Erzeugnisse schneiden, abwiegen
- Geräte reinigen, pflegen

Konditor/in:

- Herstellung von Torten, Kuchen und Desserts
- Vor- und Nachbereitungsaufgaben, wie das Bereitstellen der Arbeitsmittel und das Reinigen von Maschinen
- eigenständiges Arbeiten oder im Team